21.10.2021

12.10.2021

 

Es geht zurzeit so richtig, richtig rund mit den Fünf. Man merkt, dass sie auszugsbereit sind und sich normal nun auch die Anzahl verringern würde und eigentlich heute sogar schon der erste Welpe ausziehen dürfte. Aber sie bleiben mir noch alle etwas länger erhalten und somit haben wir jede Menge Freude zusammen, aber auch jede Menge "Fetzen" ;)... sie sticheln sich gerne gegeneinander so richtig hoch und haben Spaß und gerade wenn sie dann mal im Welpenauslauf allein sind, überlebt nichts mehr.. es regnet zurzeit sehr oft Kuscheltierteile.. aber auch ganze Tunnel werden zerlegt, wenn man nicht schnell genug ist, dann schleppen sie auch das Handy, womit man eigentlich filmen wollte schnell weg ;)..  immer wieder schneit es dazu gerne mal, Betten oder anderes werden zerlegt und ihre Pippimatten werden auch nur noch in Fetzen zerlegt, aber damit haben sie ja immerhin auch Recht, die benötigen sie nun wirklich schon länger nicht mehr und können wir uns nun auch gänzlich sparen. Die süßen Fünf :). Sie können aber auch furchtbar lieb sein.. und das sind sie doch auch hauptsächlich am Tag :)

8. Woche

Bezaubernde Jule <3
Bezaubernde Jule <3

Unsere kleinen J-Linge wachsen und gedeihen weiter.. und halten mittlerweile alle schon ganz schön auf Trapp. Absolut nichts mehr ist vor Ihnen sicher, wenn sie los sind, sind sie erstmal los ;).. aber sie können auch dazu furchtbar süß sein, einen Dackelblick aufsetzen, wo man fast nicht hart bleiben kann und lieben es alle durchweg den Bauch gestreichelt zu bekommen.. spätestens damit schafft man bei allen eine Runde Ruhe. 

Die letzten Tage war viel, die großen Tierarztchecks wurden aber alle perfekt gemeistert und überall wurden sie auch gelobt, wie toll sie alles machen und das machen sie wirklich auch. Auch bei der langen Augenuntersuchung mit verschiedenen, komischen Geräten hielten sie alle ganz ruhig, fast wie ein großer Hund schon :). Auch die Autofahrten meisten sie bisher immer super.. es wurde noch nie einem so übel, dass er brechen musste.. immer war alles sauber und teils auch gerade für das Alter schon sehr ruhig und geduldig.. alle haben auch schon mindestens ein entspanntes Nickerchen während der Autofahrt gemacht. Alles in allem sind sie nun ehrlich gesagt schon recht reif für den Auszug, aber sie bleiben ja alle eher noch ne Woche länger, da es dann besser für alle Besitzer mit dem Auszug passt, was sie bestimmt hier auch genießen werden. Sie wollen zwar schon sehr gerne sehr viel Einzelzeit und der ganze Tag dreht sich um die Fünf, damit es Ihnen an nichts mangelt, was sie dann auch immer sehr genießen, aber sind auch einfach total happy im Rudel dabei zu sein, denn die großen Hundis haben sie natürlich auch schon alle im Griff und es wird einfach auch mit ihnen gespielt und dazu gelernt. Halsband ist nun auch endlich kein Thema mehr.. besonders Jule fand es ja schon auch anfangs besonders grausig und störte einfach zu sehr ihr hübsches Aussehen, wie sie fand.. findet es nun aber doch auch sehr schick und trägt es etwas mit Stolz. 

7. Woche

Bild von Fellfreundschaften
Bild von Fellfreundschaften

 

Die Zeit rast einfach schon wieder zu sehr und ich vernachlässige dazu das Tagebuch.. mehr und aktueller ist es meist doch ein wenig schneller mal einfach kurz etwas bei der Story bei Instagram oder Facebook zu posten und dazu dann mit den zukünftigen Welpeneltern direkt per Whats App zu kommunizieren.. aber heute gibt es auch endlich mal wieder hier ein paar News..

 

Die kleinen Zwerge lernen immer mehr kennen.. auch nun natürlich das Autofahren,  Halsband, mal ne Leine, Geschirr und auch neue Eindrücke, die man so nach einer schönen Autofahrt dann woanders, ganz neu erleben kann.. abgesehen davon, dass wir es ab jetzt auch zukünftig für unsere Welpen sogar so mit organisieren können, dass sie im heimischen Garten auch noch neben den Katzen, Kind und co nun auch immer wieder ein Pferdchen dazu auch kennenlernen können.. Rasentraktor, Hämmern, Baustellenlärm und co kennen sie ja eh auch schon.. Geräusch-CD's sind da eigentlich schon wirklich nicht mehr notwendig, aber auch diese hören sie sich genüsslich beim Knabbern gerne mal an.. 

Das Haus ist auch überhaupt nicht mehr sicher, gerade nun bei den Regentagen, geht es mit den 5 Wilden schon gerne mal ordentlich ab und nichts mehr ist vor Ihnen sicher..  

 

Ein ganz besonders schöner Ausflug hatten wir noch am 30.10. mit Ihnen, als sie gerade 7 Wochen + 2 Tage alt waren.. denn da ging es mal wieder zum proffesionellen Shooting bei Anika/Fellfreundschaften und es war wie immer einfach auch nur eine mega tolle Erfahrung für die kleinen Zwerge. Ganz liebevoll wie immer, haben wir viele neue Eindrücke positiv kennen lernen können und mit viel Liebe und Geduld gleichzeitig auch noch wunderschöne Fotos von den Kleinen zaubern können. Vielen, vielen Dank Anika, für deine wirklich einfach immer wieder umwerfend, tolle Arbeit. 

6. Woche

Die Welpen machen sich nach wie vor hervorragend und sind alle richtig taff und gerne auf Erkundungstour schon.. dabei wird nicht gejammert, sondern alles Neues mutig und mit voller Lust schon erkundet.. wenn es so weiter geht, dann muss ich bald richtig kreativ werden um Ihnen noch genügend Input anbieten zu können.. aber noch haben wir ja einiges vor uns und es muss auch noch viel geschlafen, geruht und natürlich auch unheimlich viel gekuschelt werden.. es macht einfach jeden Tag jede Menge Spaß mit der Bande :). 

21.09.2021 - 5 Wochen alt

 

Heute sind unsere J-Linge schon 5 Wochen alt.. wow.. sie werden echt immer so schnell groß.. und langsam aber sicher sind sie nun doch auch schon kleine Hunde.. die gerne im  Rudel schon mitlaufen, das Haus unsicher machen und draußen immer mehr erobern. Alle machen sich nach wie vor sehr gut und auch Mama Dana ist nach wie vor sehr happy, spielt schon immer schön mit ihnen, genau wie unser gesamtes Rudel, die alle die Welpenzeit immer sehr lieben. 

 

Von allen 5 sind neue Einzelfotos auch unter der J-Wurf Seite wieder zu finden. 

19.09.2021

15.09.2021

Jane mit 4 Wochen
Jane mit 4 Wochen

 

 

 

Die kleinen 5 wachsen und gedeihen weiter und werden nun auch schon immer aktiver und immer mehr Hund. Schlaftabletten ist keiner von Ihnen, sie sind alle schon sehr fit und auch weit. Sie erkunden nun schon gerne den ganzen unteren Garten, das Haus und co.. bald können wir bestimmt schon ein Stück gemeinsam hoch spazieren.. kuscheln und co klappt auch schon super. Neue Einzelfotos von gestern sind nun auch unter der J-Wurf Seite von allen zu finden.

 

07.09.2021

Jay the Honey Kiss from Peerlessborder - also wenn das kein Honigkuss Gesicht ist.. und zuckesüße Honigküsse kann er auch schon gut verteilen
Jay the Honey Kiss from Peerlessborder - also wenn das kein Honigkuss Gesicht ist.. und zuckesüße Honigküsse kann er auch schon gut verteilen

Drei Wochen alt sind die kleinen Zwerge schon, da gab es natürlich gleich wieder ein Shooting und von jedem auch ein neues Einzelfoto unter der J-Wurf Seite. 

Diesmal haben wir für unser Shooting ein wunderschönes Gesteck aus Trockenblumen von Monika Menzel  - MeMo's Blumenkunst genutzt. Sie macht so herrlich tolle Arbeit in jeglichen Varianten. 

Allen Babys und Dana geht es nach wie vor super, sie lernen jeden Tag mehr und freuen sich sicherlich bald über den ganzen Welpenbesuch :). Uuuuund.. die Namen stehen endlich fest. Irgendwie haben sie sich diesmal Zeit gelassen mir ihre Namen zu verraten, aber nun passen sie einfach sehr zu Ihnen und sie sind sehr zufrieden damit und schauen schon immer süß auf, wenn sie nun ihren Namen hören :).

 

03.09.2021

 

 

Die Welpen machen sich weiterhin einfach super, wachsen, gedeihen, schlafen, werden geputzt.. sind total friedlich und glücklich und Dana auch. Wir haben von allen neue Einzelfotos gemacht, sie sind vom 31.08, also als sie genau 14 Tage alt waren. Eigentlich wollte ich sie mit der Namenbekanntgebung gerade posten, aber irgendwie bin ich mir immer noch nicht ganz einig und muss sie wohl doch noch einmal genau befragen, wie sie nun heißen möchten ;). Außer der Rüde, der steht immerhin mit seinem Rufnamen nun fest und ist einfach ein "Jay" <3 

28.08.2021

 

Die kleinen machen sich weiterhin einfach nur wunderbar und Dana ebenfalls :). Somit gibt es eigentlich auch gar nicht so viel zu berichten, außer, das alle toll wachsen und gedeihen. Hündin 4 ist zurzeit die weiteste im "Augen öffnen".. alle blinzeln schon und entdecken bald auch die Welt mit nur mehr Sinnen. 

Ansonsten ist es aber ganz wie es sich in dem Alter noch gehört sehr ruhig.. es wird weiterhin hauptsächlich geschlafen, viel, viel getrunken, man wird geputzt und gekuschelt.. 

19.08.2021

 

 

Den Welpen und Dana geht es nach wie vor sehr gut.. sie haben nun auch schon alle zugenommen und sind einfach rundum zufrieden und happy, genau wie die stolze Mama Dana.

 

Einzelfotos sind auch schon gemacht, ich werde sie morgen hochladen und jedem eine eigene Galerie unter J-Wurf eröffnen :). 

 

Nach wie vor total verliebt in jeden Einzelnen, sehr happy mit den süßen Kleinen.. bin schon sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung. 

17.08.2021 - Geburt

Genaueres über die Geburt habe ich ja auch schon im Trächtigkeitstagebuch geschrieben. Dana ist einfach eine großartige Mama, man merkt ihr nicht an, dass es ihr erster Wurf ist.. selbst ihr allererste Welpe kam ohne Mucks und Pieps auf die Welt.. sie macht alles mit so einer Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit, immer dabei am lachen, ganz happy und Stolz auf die Kleinen.. für mich eimmer besonders schön zu sehen, wenn die Mamis so unheimlich gerne auch Mamis sind.. man weiß es gerade beim ersten Wurf einer Hündin ja leider nie genau und somit bin ich immer wieder froh, wenn es dann wirklich auch so ist, wie ich es mir vorgestellt und für meine Mami-Schätze auch gewünscht habe. Die Welpen sind mit so einer glücklichen, liebevollen Mama auch einfach nur verständlicherweise happy.