Zecara`s Dive Into The Sun (Duke) x Dreams Come True Jeffija (Femi)

 

Was für eine Überraschung, genau an Dukes eigenem Geburtstag kamen seine Kinder zur Welt. So erblickten drei Rüden und zwei Hündinnen, also am 06.04.2013, gesund das Licht der Welt. 

Der ganze Wurf ist unheimlich vielversprechend und wir haben uns in jeden einzelnen Welpen verliebt. 

Mutter Femi ist wirklich eine tolle Hündin. Da wir die Chance bekamen, einige Zeit mit ihr zusammen zu leben, kennen wir sie sehr gut und müssen sagen, dass sie wirklich super zu Duke passt. Sie haben sich von Anfang an sehr gut verstanden und Duke machte es nicht einmal was aus sein Zuhause mit ihr zu teilen ;). Sie ist wirklich eine tolle Maus <3

Impressionen nach dem ersten Jahr


Wir bekamen im Mai 2015 Besuch von Dukes Sohn Yannick aus Österreich. Vielen lieben Dank Silvia und Wolfgang, dass ihr uns es ermöglicht habt Dukes Sohn nochmal zu sehen :).

Was sollen wir sagen, er ist genau so, wie wir es erwartet haben :). Er hat einen wunderbaren Charakter, ist genau so ausgeglichen in jeglichen Situationen wie sein Papa, hat ein wunderbares Pigment mit einer toller Farbe und einer pechschwarzen Nase, super Winkelungen und noch viel mehr :) . Somit musste Duke seine Streicheleinheiten in Saarlouis  von den Passanten ganz schön teilen und die Zwei zusammen, dann auch noch mit ihren jeweiligen süßen Mädels zogen noch mehr Blicke auf sich wie sonst. 

Es war ein wunderschöner Abend, uns ging der Gesprächsstoff nicht einmal aus und ich denke wir alle 8 (4 Hunde und wir 4 Menschen) hatten unseren Spaß. Jederzeit gerne wieder und nochmals Danke, dass ihr vorbei geschaut habt :).

Bis bald!!!!

         Yannick, Lucy und Duke                  So müde beim Essen, alle am schlafen                Yannick <3                                   und nochmals Yannick :)

Yannick und Yin beim Treffen im April 2015
Yannick und Yin beim Treffen im April 2015


Hip, hip Hurra :). Dukes Kinder entwickeln sich weiterhin prächtig und machen ihren Besitzern ganz viel Freude! Nicht nur, dass sie als Familienhunde, im Sport und auch auf Shows schon erste Erfolge erzielen konnten, auch die Gesundheit sieht soweit super aus, was uns natürlich riesig freut!


So sind Dukes Tochter Yin und Dukes Sohn Yannick auch mit super Röntgenergebnissen ausgewertet wurden.

Yannick und Yin: HD A und ED O

& Yannick ist noch auf OCD geröngt wurden, wo er auch als "frei" befunden wurde. Gratulation!

Yin mit ca. 7 Monaten
Yin mit ca. 7 Monaten



Die Kleinen werden immer größer und entwickeln sich ganz toll. 

Die Besitzer sind unheimlich zufrieden mit ihrem Charakter und ich erkenne immer wieder mal meinen Duke bei verschiedenen Sachen darin. Er hat sich nicht nur mit seinem tollen Charakter vererbt, sondern auch toll vom Aussehen. Wir sind sehr zufrieden mit dem Wurf und gespannt, was die Süßen noch alles so in den Jahren erleben werden. Zurzeit machen sie sich sehr schön in der Hundeschule, zeigen einen ausgeglichenen Charakter in jeglichen Situationen und die ersten Showerfolge sind auch schon verbucht.. ich wünsche allen Besitzern weiterhin jede Menge Freude und Spaß mit ihren Schätzchen und hoffe sehr, dass auch alle weitere Gesundheitstests der Kleinen positiv ausfallen werden und sie ein langes, glückliches Leben genießen dürfen!

Impressionen von Dukes Kindern im neuen Zuhause 

Papa Duke zu Besuch bei seinen Welpen in der 6. Woche

Als die Welpen sechs Wochen alt waren, hatten wir die Chance die Kleinen mit Duke zu besuchen. Es war wie in einer richtigen Familie und alle verstanden sich einwandfrei. Femi erlaubte Duke gleich mit ihren Welpen herum zu toben und Duke war unheimlich liebevoll und vorsichtig. Es war ein wunderschöner Tag. Vielen lieben Dank Elke und Femi dafür :).

Hier ein paar Eindrücke von den Kleinen. 

Die ersten Bilder

Dukes erste Tochter in ee-red..einfach wunderschön!
Dukes erste Tochter in ee-red..einfach wunderschön!
Das erste Bild von Duke´s 2. Wurf und der erschöpften, aber glücklihen Mutter Femi
Das erste Bild von Duke´s 2. Wurf und der erschöpften, aber glücklihen Mutter Femi

Am 06.04.2014 war es soweit und die Welpen wollten nicht mehr länger warten. So erblickten sie nur drei Stunden später als ihr Vater Duke vor zwei Jahren genau an dem gleichen Tag das Licht der Welt. So ein schönes Geburtstagsgeschenk kann man einfach nicht toppen.. das Geschenk neuen Lebens! 

Den Welpen und Femi geht es sehr gut. Es sind drei Rüden und zwei Hündinnen und alle kamen so ziemlich mit dem gleichen Gewicht von 330-340g auf die Welt gepurzelt. Jetzt hoffen wir, dass sie schön zu nehmen und sich toll entwickeln und dann wunderbare, tolle neue Zuhause finden, in denen sie genauso geliebt werden wie ihre Eltern. 

Die Welpen werden um den 10. April 2014 in der Zuchtstätte von den drei Kaiserbergen erwartet. Somit werden sie genau wie Vater Duke Aprilkinder werden:)... . Die Daumen sind schon ganz fest gedrückt, das alles prima verläuft und wir wünschen der werdenden Mutter Femi und den kommenden Welpen alles, alles Gute!

Femi zu Besuch im Saarland